Johanna Onischke Rechtsanwältin

REFERENZEN

  • Akademie für politische Bildung, Tutzing
  • Behörden Spiegel, führungskräfte forum, Bonn
  • Caritas, Köln
  • ING DiBa AG, Frankfurt
  • JournalistenAkademie der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn
  • Kölner Journalistenschule
  • Kölner Journalistenverband
  • Kreisverwaltung Bergisch Gladbach
  • Kreisverwaltung Herford
  • Kreisverwaltung Mettmann
  • Kreisverwaltung Paderborn
  • Kreisverwaltung Siegen-Wittgenstein
  • Kreisverwaltung Soest
  • Kreisverwaltung Unna
  • Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM), Düsseldorf
  • Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Münster
  • Medienverband der Evangelischen Kirche im Rheinland gGmbH, Düsseldorf
  • MedienAkademie Ruhr, Essen
  • radio Essen
  • radio Hochstift, Paderborn
  • radio NRW GmbH, Oberhausen
  • Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Rhein-Kreis Neuss
  • Stadtverwaltung Bergisch Gladbach
  • Stadtverwaltung Lünen an der Lippe
  • Stadtverwaltung Köln
  • Stadtverwaltung Konstanz
  • Studieninstitut für die kommunale Verwaltung, Münster
  • Studieninstitut Niederrhein, Krefeld
  • Sparkasse Marburg
  • Verband kommunaler Unternehmen e.V., Berlin
  • Westfalen AG, Münster
                                           

Publikationen

  • „Zur Haftung bei der Veredelung von Online-Anzeigen durch den Verlag“, Archiv für Presserecht (AfP) 2003, S. 489ff.
  • Rezension des Werkes von Prof. Dr. Hans-Jürgen Ahrens (Hrsg.): "Der Wettbewerbsprozess, 6. Auflage, 2009", Mitteilungen der deutschen Patentanwälte, Heft April 2010, S. 212
  • Rezension  des Werkes von Prof. Dr. Ulrich Loewenheim (Hrsg.): "Handbuch des Urheberrechts, 2. Auflage, 2010", Mitteilungen der deutschen Patentanwälte, Heft  April 2011, S. 208
  • "Ratsmitglieder im Umgang mit den Medien - Überzeugen und Verschwiegenheit", Forum Kommunalpolitik, 1/2012, S. 24f.
  • "Bitte links vorbei an der Yucca-Palme... Haben die Medien Anspruch auf ein Interview?", Behörden Spiegel, November 2015, S. 30